Labor- und Zentrensuche

DetailsucheMehrfachauswahl möglich!
Datenstand vom: 04.06.2019
Volltextsuche in den Forschungseinheiten +
Detailsuche +
Volltextsuche in den Forschungseinheiten

Folgende Forschungseinheiten berücksichtigen:

Zeitliche Auswahl:

Ergebnisübersicht:

Medizinische Universität Innsbruck

7 Ergebnis(se) am 19.06.2019, möglicherweise Diskrepanz bei Neugründungen nach 04.06.2019

CD-Labor für Eisenmetabolismus und Anämieforschung

Anämien und Eisenmangelsyndrome gehören zu den häufigsten Krankheitsbildern weltweit und haben negative Auswirkungen auf zahlreiche funktionelle Prozesse des Körpers. Dieses CD-Labor erforscht die zugrundeliegenden Mechanismen, deren Bedeutung für den... weiter

Leitung: Univ.Prof. Dr. Günter Weiss

Medizinische Universität Innsbruck

Details

CD-Labor für Virale Immuntherapie von Krebs

Maligne Tumore sind eine der führenden Todesursachen weltweit und neue effektive Behandlungsmethoden werden dringend gesucht. Dieses CD-Labor erforscht Möglichkeiten, um die Wirksamkeit bekannter Krebstherapien mittels onkolytischer Viren zu steigern.

... weiter

Leitung: Dr. Guido Wollmann

Medizinische Universität Innsbruck

Details

CD-Labor für Mukosale Immunologie

Weltweit nimmt die Häufigkeit chronisch entzündlicher Darmerkrankungen zu. Dieses CD- Labor untersucht grundlegende Mechanismen an der Schnittstelle Mikrobiota und Körperinnerem. Die Erkenntnisse sollen den Weg für innovative Therapiekonzepte ebnen.

Die... weiter

Leitung: Ass.Prof. Priv.Doz. Dr. Alexander R. Moschen

Medizinische Universität Innsbruck

Details

CD-Labor für Krebsimmuntherapie mit pharmakologischem NR2F6 Inhibitor

Mit der Krebsimmuntherapie werden derzeit große Hoffnungen verbunden, sie steckt aber noch in den Kinderschuhen. Dieses CD Labor beschreitet nun völlig neue Wege um dem Körper zu ermöglichen, sich selbst gegen den Tumor zu wehren.
Das Immunsystem ist... weiter

Leitung: Univ.Prof. Dr. Gottfried Baier

Medizinische Universität Innsbruck

Details

CD-Labor für Invasive Pilzinfektionen: innovative Diagnose, optimierte Therapie und sichere Prävention

Infektionen mit Bakterien, Viren und Pilzen zählen zu den häufigsten Todesursachen weltweit. Dieses CD-Labor erforscht innovative Techniken zur Diagnose und Therapie von Pilzinfektionen und entwickelt keimfreie Oberflächen.

Krankenhausinfektionen haben... weiter

Leitung: Univ.Prof. Dr. Cornelia Lass-Flörl

Medizinische Universität Innsbruck

Details

CD-Labor für Insulinresistenz

Typisch westliche Ernährung führt zu einem Anstieg an Adipositas, Insulinresistenz und Diabetes mellitus Typ 2. Das CD-Labor erforscht die zellulären und systemischen Effekte von potentiell schädlichen Diäten, um daraus Therapieansätze abzuleiten.

... weiter

Leitung: Assoz.Prof. Priv.Doz. Dr. Susanne Kaser

Medizinische Universität Innsbruck

Details

CD-Labor für Entzündungsforschung bei gastroenterologischen Erkrankungen

Der wissenschaftliche Fokus der Arbeit liegt auf der Erforschung spezieller Entzündungsvorgänge im Magen-Darm-Trakt. Die angeborene Immunität und ihre Rolle bei entzündlichen Darmerkrankungen interessieren dabei genauso wie der Beitrag, den Fettgewebe zur... weiter

Leitung: Univ.Prof. Dr. Herbert Tilg

Medizinische Universität Innsbruck

Details