22.09.2022: Livestream der Verleihung des CDG-Preises für Forschung und Innovation 2022

Der CDG-Preis für Forschung und Innovation, 2020 zum 25jährigen Bestehen der Christian Doppler Forschungsgesellschaft ins Leben gerufen, steht diesmal ganz im Zeichen der Josef Ressel Zentren: Hervorragende Erkenntnisse in der anwendungsorientierten Grundlagenforschung sowie Stärkung der Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmenspartner sind die Voraussetzungen für aktive oder ehemalige JRZ-Leiter*innen, um die begehrte Trophäe des mit 40.000 Euro dotierten Preises erhalten zu können – zweifellos finden sich hier zahlreiche geeignete Kandidat*innen, sodass die Verleihung besonders spannend werden dürfte!

Erfreulicherweise können alle Interessierten am 22. September 2022 ab 18 Uhr live dabei sein, wenn Martin Kocher, Bundesminister für Arbeit und Wirtschaft, die Trophäe überreicht: Hier geht es direkt zum Livestream! Florian Frauscher, Leiter der Sektion IV Wirtschaftsstandort, Innovation und Internationalisierung im BMAW, führt durch den interessanten, von der Musik des Salzburger Mozart Trios untermalten Abend, im Zuge dessen zahlreiche Prominente des CDG-Umfelds zu Wort kommen: Christoph Neumayer, Generalsekretär der Industriellenvereinigung, CDG-Präsident Martin Gerzabek, Franz Androsch, CDG-Vizepräsident und Leiter der Konzernforschung der voestalpine AG – und natürlich der oder die noch geheime Preisträger*in samt Unternehmenspartnern.

Christian Doppler Forschungsgesellschaft

Boltzmanngasse 20/1/3 | 1090 Wien | Tel: +43 1 5042205 | Fax: +43 1 5042205-20 | office@cdg.ac.at

© 2020 Christian Doppler Forschungsgesellschaft