Die Ziele und Maßnahmen der Christian Doppler Forschungsgesellschaft

Die CDG verfolgt wirtschafts- und gesellschaftspolitische Ziele. Sie trägt zum Aufbau einer Gesellschaft bei, in der Menschen ihre kreativen Fähigkeiten entfalten können. So schaffen sie Nutzen und Vorteile für die österreichische Wirtschaft und Wissenschaft und damit für Österreich.

 

Die CDG erreicht dieses Ziel durch die Förderung gemeinsamer Forschung von Unternehmen und Universitäten, Fachhochschulen und Forschungseinrichtungen als Grundlage zukünftiger Innovation. Dabei sind beide Partner – Wissenschaft und Wirtschaft – unverzichtbar und ihre jeweiligen Beiträge sind gleichwertig.

Die Ziele der CDG auf einen Blick

  • Stärkung der anwendungsorientierten Grundlagenforschung
  • Stärkung von Universitäten, Fachhochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Stärkung des Forschungs- und Wirtschaftsstandortes Österreich mit Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit
  • Unterstützung des Wissens- und Technologietransfers zwischen den wissenschaftlichen Partnern und Unternehmen
  • Verbesserung der Struktur des nationalen Innovationssystems

Die Maßnahmen der CDG auf einen Blick

  • Förderung von Forschung an der Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft, insbesondere durch Einrichtung und Finanzierung von CD-Labors und JR-Zentren
  • Ermutigung von Unternehmen zu grundlagennaher Forschung und von WissenschafterInnen zur Kooperation mit der Wirtschaft
  • Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Schaffung einer selbstorganisierten Kooperationsplattform für Wissenschaft, Wirtschaft und die öffentliche Hand zur gemeinsamen Weiterentwicklung der Fördermodelle der CDG